Jobs & Karriere

Jetzt bewerben!

Die Kenkel Kunststoff Technik GmbH bietet Ihnen ein angenehmes, familiäres Betriebsklima in einem professionellen Team. Sie erhalten bei uns eine ausführliche Einarbeitung in Ihrem Tätigkeitsbereich und bekommen umfangreiche Schulungen in allen relevanten Themengebieten.

Sie haben Interesse bei uns zu arbeiten? Dann schauen Sie in unsere aktuellen Stellenausschreibungen.


Aktuelle Stellenausschreibungen


  • Ausbildungsplatz zum Verfahrensmechaniker Kunststoff und Kautschuktechnik (m/w/d)

Du möchtest einen modernen, technikorientierten Beruf erlernen? Zum Ausbildungsbeginn 01.08.2020 suchen wir eine/n Verfahrensmechaniker Kunststoff- und Kautschuktechnik (m/w/d)

Die Kenkel Kunststoff Technik GmbH ist ein junges und flexibles Unternehmen, das sich auf die Fertigung von Bauteilen aus Kunststoff und Kautschuk spezialisiert hat. Wir sind Partner für Industrie, Handwerk und Handel und fertigen sowohl Einzel- als auch Serienteile. In unserem Betrieb arbeiten wir mit Hilfe von modernster, computergesteuerter Fertigungstechnik. Dies gewährleistet höchste Präzision und eine schnelle Fertigung.

Bei der Ausbildung zum Verfahrensmechaniker Kunststoff- und Kautschuktechnik (m/w/d) erlernst Du bei den Umgang mit modernen, computergesteuerten Dreh- und Fräsmaschinen (CNC-Maschinen) und erlangst tiefgreifende Kenntnisse über die verschiedenen Kunststoffsorten, deren Verwendung und die verschiedenen Verarbeitungsmöglichkeiten.

Unter anderem werden folgende Kenntnisse in der Ausbildung vermittelt:

  • Kunststoffkunde - Eigenschaften und Verwendung der unterschiedlichen Kunststoffe
  • Konventionelle Bearbeitung von Kunststoffen und Kautschuk (sägen, fräsen, hobeln, schweißen, tiefziehen, kanten, bohren…)
  • Die Programmierung der CNC-Maschinen
  • Das Einrichten der Maschinen
  • Die Fertigung von Einzel- und Serienteilen gem. Zeichnungsvorgabe
  • Überwachung der Produktionsprozesse
  • Qualitätskontrolle der Fertigungsteile
  • Instandhaltung der Maschinen und Werkzeuge
  • Maschinenpflege

Als Qualifikation solltest Du mitbringen:

  • Gute mathematische Kenntnisse (Hauptschulzeugnis 2)
  • Logisches Denken
  • Interesse an Technik
  • Handwerkliches Geschick
  • Teamfähigkeit

Die Ausbildung zum/zur Verfahrensmechaniker Kunststoff- und Kautschuktechnik (m/w/d) dauert drei Jahre. In diesen drei Jahren lernst Du die Eigenschaften der verschiedenen Kunststoffe, die Bearbeitung der Kunststoffe an unseren konventionellen Maschinen und die Bearbeitung der Kunststoffe an unseren CNC-Maschinen bis ins kleinste Detail.

Wenn dich diese Herausforderung reizt und du in einem zukunftsorientierten Betrieb mit einem tollen Team arbeiten möchtest, dann bewerbe dich jetzt.

Wir freuen uns auf Dich und Deine Bewerbung mit kurzem Anschreiben, Lebenslauf, Lichtbild und aktuellem Schulzeugnis per Mail an Herrn Mario Kenkel mario.kenkel@kenkel-kunststoff.de


Ausbildungsplatz zum Maschinen- und Anlagenführer (m/w/d)

Du möchtest einen modernen, technikorientierten Beruf erlernen? Zum Ausbildungsbeginn 01.08.2020 suchen wir eine/n Maschinen- und Anlagenführer (m/w/d) Metall- und Kunststofftechnik

Die Kenkel Kunststoff Technik GmbH ist ein junges und flexibles Unternehmen, das sich auf die Fertigung von Bauteilen aus Kunststoff und Kautschuk spezialisiert hat. Wir sind Partner für Industrie, Handwerk und Handel und fertigen sowohl Einzel- als auch Serienteile.

In unserem Betrieb arbeiten wir mit Hilfe von modernster, computergesteuerter Fertigungstechnik. Dies gewährleistet höchste Präzision und eine schnelle Fertigung.

Bei der Ausbildung zum Maschinen- und Anlagenführer/in erlernst Du den Umgang mit modernen, computergesteuerten Dreh- und Fräsmaschinen (CNC-Maschinen).

Zu den wesentlichen Aufgaben gehören:

  • Die Programmierung der Maschinen
  • Das Einrichten der Maschinen
  • Die Fertigung von Einzel- und Serienteilen gem. Zeichnungsvorgabe
  • Überwachung der Produktionsprozesse
  • Qualitätskontrolle der Fertigungsteile
  • Instandhaltung der Maschinen und Werkzeuge
  • Maschinenpflege

Als Qualifikation solltest Du mitbringen

  • Gute mathematische Kenntnisse (Hauptschulzeugnis 2)
  • Logisches Denken
  • Interesse an Technik
  • Handwerkliches Geschick
  • Teamfähigkeit

Die Ausbildung zum/zur Maschinen- und Anlagenführer/in dauert zwei Jahre. In diesen zwei Jahren lernst Du unsere CNC-Maschinen bis ins kleinste Detail kennen.

Wenn dich diese Herausforderung reizt und du in einem zukunftsorientierten Betrieb mit einem tollen Team arbeiten möchtest, dann bewerbe dich jetzt.

Wir freuen uns auf Dich und Deine Bewerbung mit kurzem Anschreiben, Lebenslauf, Lichtbild und aktuellem Schulzeugnis per Mail an Herrn Mario Kenkel mario.kenkel@kenkel-kunststoff.de


Sie glauben, Sie passen in unser Unternehmen, aber es ist zur Zeit keine Stelle für Sie in unserer Ausschreibung?

Dann schreiben Sie uns gern Ihre aussagekräftige Initiativbewerbung an: mario.kenkel@kenkel-kunststoff.de